Haus Aspel, 1979, Ordensjubiläum Elisabeth Schemann und Schwester Agnella
1. Reihe (von links nach rechts): Schwester Guntera (Lisbeth Schemann), Hildegard Koch (geb. Schemann), Elisabeth Schemann, Schwester Agnella (Käthe Schemann), Hannelore Kordges (geb. Vogtmann), Ernst Schemann, Pater Josef Schemann (auf dem Pflaster stehend)
2. Reihe
: I. K., Rosemarie Koch, Schwester C. (J. S.), Franziska (Fränze) Vogtmann (geb. Schemann), G. S.
3. Reihe
: M. K., V. K., H. K., E. S., H. L., N. N., Käthe Schemann (Ehefrau von Ernst Schemann)
4. Reihe:
Schwester Verona (Erna Schemann), Hildegard Kutasi (geb. Koch), G. K.

Lebende Personen sind nur mit ihren Initialen aufgeführt (N.N.=unbekannt)

zurück